Freitag, 14. Februar 2014

bin im kleidernäh-modus...

Der Frühling kommt bald und das macht sich auch an den zu kurzen Kleidern meiner Mädchen bemerkbar. Einige von euch haben auf Instagram sicher meine To Do Liste gesehen, an welcher ich fleissig am abarbeiten bin...
 Als erstes eine Pyjamahose für die Grosse in Grösse 140 (!!!) Ist noch etwas lang, aber dank den Bündchen unten wachsen sie super mit. Ich will ja nicht in 3 Monaten schon wieder welche nähen...!
 Den Gummibund habe ich nach dem tollen Praxis-Ratgeber "Richtig nähen mit Overlock- und Coverlock-Maschinen" genäht. Ich find ihn toll. Bis anhin habe ich immer einen Tunnel genäht und dann das Gummiband eingezogen... So gefällts mir aber viel besser!
 Die Hosenbeine habe ich unterteilt, weil ich nicht viel vom hellblauen Stoff hatte und noch was für das Shirt brauchte... Dafür die 3-fach Covernaht ausprobiert, ebenfalls neu gelernt aus dem neuen Buch...
 Solche Shirts hatte die Grosse schon in der Grösse 128 und weil sie ihr so gefallen habe ich nochmals 3 davon in der Grösse 140 genäht...
 Beim Halsbündchen habe ich den Kettenstich verwendet und es hat wunderbar geklappt. Nun hoffe ich, dass ich nicht mehr so viele geplatzte Nähte an den Kleidern finde...
 Nun sind die Cover und ich endlich Freunde und ich hab nun wirklich Spass damit zu nähen!

Nun hat sie in allen ihren Lieblingsfarben ein Shirt. Und die Kleine freut sich auf die "alten" Shirt der grossen Schwester...

Und ich freu mich so was von!!! Ich hab ein Stoffpaket bei der Grete vom Stoffsalat gewonnen!!! 
Mein erstes Mal, dass ich bei einem Bloggewinnspiel was gewonnen hab *hüpfundfreu*
Was aus dem Stoffpaket entsteht, zeig ich ich natürlich...

Bis bald
iva


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...