Dienstag, 12. August 2014

Luzern - meine Heimat...

Eines der Themen aus unserer Quiltgruppe...
 Ich hatte letzte Woche "Ferien"... Da schnappt sich mein Mann seine zwei Prinzessinnen und verlässt das Schloss, damit Mama ihre Nähmaschine von Morgens bis Abends (oder besser gesagt Nachts!) rattern lassen kann... Ich geniesse diese Zeit sehr und so kommen auch da und dort mal gute Ideen für spezielle Aufgaben, wie zum Beispiel bei dieser Aufgabe. 
Unsere Quiltgruppe hat im 2015 wieder eine Ausstellung und wir arbeiten schon alle fleissig darauf hin... Doch manchmal hat man bei einem Thema so seine Mühe und spontan keine Ideen. Dann lasse ich das mal so stehen, schau mir im Internet immer wieder mal verschieden Quilts an und plötzlich kommt sie, die Idee... 
Freitagabend auf diesem Blog die modernen Hexagons gesehen und "schwups" war da das Bild wie mein "Luzern"-Miniquilt aussehen könnte/sollte. Samstagnachmittag schnell in den Laden, Stofffarbe gekauft, die Cameo angeworfen und mit Hilfe von Freezer Paper die Kappelbrücke ausgeschnitten, aufgebügelt, mit Stofffarbe begetupft, trocknen lassen und mit dem Bügeleisen fixiert. Neue, kleinere Hexagons ausgedruckt, ausgeschnitten, Stoff zugeschnitten und die Hexagons nach dieser Methode bezogen. Wie die Hexagons ausgelegt und vor dem quilten befestigt werden wird hier toll erklärt. Sonntagnachmittag gequiltet & Binding angenäht...
 Die blau und weissen Hexagons stellen stilistisch das Wappen von Luzern dar. 
Der Druck, das Wahrzeichen...
Mit geraden Linien gequiltet. 
Dies gefällt mir sehr gut und ich finde, es wirkt dadurch auch sehr modern.
 
 Ich wusste anfangs nicht, ob ich über den Druck quilten sollte oder nicht. Habe mich dann aber dagegen entschieden, somit wirkt der Druck für sich...
 
 
 
 
Auch die Rückseite finde ich durch die vielen Dreiecke ganz toll. Nun bin ich total happy, dass ich wieder ein Projekt beendet habe und mir das Ergebnis auch so gut gefällt :-)

 "luzernische" Grüsse
Iva

Stoffe: Zen Chic - Sphere

Kommentare:

  1. Das sieht absolut super aus, Iva! Schöner geht es nicht. Irgendwie ticken wir gleich, ich nähe auch gerade Hexagons....
    Liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Barbara!
      Ja, dass habe ich mir auch schon gedacht, dass wir sehr änlich ticken *lach*
      Bei der Tunika deiner kleinen Tochter mit dem "Gipsy Banda"-Stoff musste ich schnunzeln, mit dieser Stoffserie habe ich meiner Kleinen einen Quilt genäht...
      glg iva

      Löschen
    2. Ja??? Hast Du den gebloggt? Das muss toll aussehen!! Liebe Grüsse Barbara

      Löschen
    3. Hallo Barabara
      Nun ist er frisch auf dem Blog... Schau doch mal vorbei, wenn du Zeit hast ;-)
      http://schnigschnag-quiltsandmore.blogspot.ch/2014/09/gypsy-bandana.html
      Liebe Grüsse
      Iva

      Löschen
  2. Hallo Iva, dein Quilt sieht klasse aus, die verschiedenen ineinander übergehenden Blautöne, sehr schick.
    Manchmal muß man Ideen erst reifen lassen, bis sie richtig gut werden. Viele Grüße ins schöne Luzern von Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Silke!
      Liebe Grüsse zurück...
      iva

      Löschen
  3. Erinnert mich auch an japanisches Sticken - sashiko genannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt! Wird mir erst jetzt wo du es erwähnst bewusst *lach*
      glg iva

      Löschen
  4. umwerfend schön und perfekt bis ins kleinste Detail ♥
    würdest du mir die Freude machen und ihn bei der Quilt- Collection zeigen? *ganzliebguck*
    herzliche Grüße
    Gesine,
    die es sich schon mal in deiner Leserecke gemütlich gemacht hat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Gesine <3
      Schön das du gerne mitliest, dass freut mich sehr!
      Klar habe ich mich gleich bei dir verlinkt. Tolle Sammlung! Muss ich mal in Ruhe durchsehen...
      glg iva

      Löschen
  5. This is really original - I like the colours and the design (and google translate gave me a couple of good laughs too).

    AntwortenLöschen
  6. Absolut bezaubernd. Ich finde die Kombination verschiedener Techniken immer sehr spannend.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Der Quilt ist der Hammer, super gemacht! Wirklich eine tolle Idee und die dann einmalig umgesetzt - sehr schön!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iva,
    Dein Miniquilt ist SUPER schön geworden!!
    Allerliebste Grüße ins wunderschöne Luzern vom sonnigen Gardasee
    Deborah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Deborah!
      Liebe Grüsse aus der bedeckten & verregneten Zentralschweiz ;-)
      Iva

      Löschen
  9. Hallo Iva, diese Technik ist mir nun schon einige Male begegnet und ich finde sie faszinierend...Damit will ich mich unbedingt mehr auseinander setzen. Schön, dass die Anleitungen verlinkt sind! Danke dafür! Liebe Grüße nach Luzern, diese schöne Stadt habe ich schon mal besucht!
    Dorthe

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...