Montag, 1. September 2014

"Gypsy Bandana"...

 Diese Stoffserie hatte ich 2012 für den Quilt meiner kleinen Tocher ausgesucht. Sie wünschte sich einen pinken Quilt, doch so ganz Pink fand ich keine Stoffserie. Da kam "Gypsy Bandana" genau richtig, kräftige Farben und doch noch viel Pink.


Quilten musste ich mit dem Stickmodul(!) da das freihandquilten auf meiner damaligen Maschine so überhaupt nicht ging! Als ich dies beim Händler gemeldet hatte und zig mal vorbeigegangen bin, hatten sie mir geraten, das quilten mit dem Stickmodul zu erledigen?! Super Idee! Ich wollte doch freihandquilten mit dem Teil...! Dafür hatte ich viel Geld in die Hände genommen, doch bekommen hatte ich leider nur 1 1/2 Jahre Ärger! In der Zwischenzeit habe ich die Maschine schlussendliche eintauschen können und bin jetzt mit dir noch neueren Maschine happy!
 Wie auch immer, der Quilt gefällt mir auch heute noch sehr gut und Barbara von "das mach ich Nachts" hat mich noch gefragt, ob ich diesen Quilt schon gezeigt hatte. Nein, hatte ich nicht. Hatte ich damals noch nicht so Erfahrung mit dem Knipsen und so waren die damaligen Bilder nicht so der Hit...

 Aus den Resten hatte ich auch gleich noch einen passenden "Kerzenring" als Stiftehalter gemacht. Der macht sich sehr gut in meinem Atelier mit den gelben Tischplatten. Damit das Ganze schön stabil wird, steht innen eine Maisdose... Clever gelöst Frau Machwerk!

Bunte Grüsse
Iva

Kommentare:

  1. Der Quilt ist wirklich superschön geworden, der würde sogar mir gefallen - obwohl ich nicht auf pink stehe. ;)
    Der Stiftehalter ist aber auch schick geworden.
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gerdi
      Ja, so ganz Pink wäre mir auch zuviel gewesen. Bin lange um diese Stoffe herumgeschlichen, weil ich zuerst befürchtet habe, das es der kleinen Lady doch zuwenig Pink hätte. Doch sie liebt ihre Decke, dann hab ich es doch richtig gemacht ;-)
      Glg iva

      Löschen
  2. Trotz Ärger mit der Nähmaschine ist der Quilt wunderbar und dein Stiftehalter ist ebenfalls super. Der Tipp mit der Maisdose ist gut. Jetzt werde ich mich mal auf die passende Dose für meinen Halter begeben. Danke für den Hinweis. Die Farben pink, frühlingsgrün und das helle Blau sehen richtig Gute Laune-mäßig aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee mit der Maisdose ist nicht von mir ;-) Frau Machwerk hat das herausgedüftelt. Ich war froh, das in der Schweiz die Maisdosen gleich gross sind wie in Deutschland *lach* Hätte ja auch anders sein können...
      Viel Spass beim ausprobieren!
      Iva

      Löschen
  3. tolle Farben und ein wunderschöner Quilt! ♥
    danke, dass du ihn uns nicht vorenthalten hast ;o*
    freihandquilten geht mit meiner Maschine auch nicht *leider*
    aber die ist auch nicht mehr ganz die Jüngste ... irgendwann mal ... *träum*
    dein gutelaunefarbener Stiftehalter ist auch klasse :O)
    viel Freude an diesen zauberschönen Sachen und viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön!!! Jetzt fühle ich mich aber geehrt, dass Du extra nochmal Bilder gemacht hast! Vielen Dank dafür!
    Liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Freundin brauchte noch Bilder zum Thema Leidenschaft und dachte an mich und meine Quiltsucht *lach* Da hab ich rasch ein paar Decken aus den Schlafzimmern geholt und ein kleines Shooting gemacht. Da ging es in einem zu und ich konnte dir die Decke zeigen :-)
      glg iva

      Löschen
  5. Sehr schöne Sachen!
    Und tolle Farben :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe ja kräftige Farben, und diese sind wirklich toll für ein Mädchen Quilt. Klasse Iva!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Quilt, ich mag diese kräftigen Farben !

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich frische Farben, ... Ich freu mich schon, bin sehr gespannt auf dich! Lieber Gruß! Kirsten

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...